AKTUELLES

Oktober 2019:

Die Lohnzeichnergilde wurde von der Evangelischen Pfarrgemeinde Linz zu einer Ausstellung mit dem Titel "heilig. tabu. geliebt." eingeladen und 12* von uns sind dem Ruf gefolgt. Die Ergebnisse sind seit 28. Oktober in der Martin Luther Kirche (Martin-Luther-Platz 1) zu Gottesdienstzeiten zu besichtigen!
Die offizielle Vernissage findet am Mittwoch, 6. November, um 19 Uhr statt.

 

*Missfelidae Illustration, Helmut »Dino« Breneis, Thomas Hubner, Judith Köster, Carina Lindmeier, Elizaveta Matscheko, Christoph Müller, Mariana Nikolai, Roland »REZ« Reznicek, Johanna Wögerbauer, Conny Wolf, Edith »Eche« Wregg


Mai 2019:

Vernissage von Peter Wenzels Ausstellung "Allzumenschliches: Portraits & Studien" am Freitag, 3. Mai um 19:30 Uhr in der CART Galerie in Pregarten.

Finnisssage mit Lesung und Musik am Sonntag, 26 Mai um 17 Uhr.


April 2019:

Ab 12. April gibt es in den Salzwelten Altaussee die Ausstellung "Kunst am Steinberg 2019 - Cartoons zum Thema Kind & Kegel" zu sehen, bei der auch unser Wolfgang Menschhorn mit vertreten ist!

Insgesamt 31 Cartoonisten aus dem deutschsprachigen Raum stellen aus.

Die Ausstellung läuft noch bis 27. Oktober, der Eintritt ist frei.


Unter dem Titel "LICHT(T)RAUM" wurde am Dienstag, 9. April 2019, um 18.30 Uhr im LINZ AG-Kunstforum die Ausstellung der beiden Künstler Thomas Paster und Lydia Wassner-Hauser eröffnet. Geschäftsführer Christian Gratzl durfte an diesem Abend mehr als 200 kunstinteressierte Besucher begrüßen. Die Eröffnungsrede hielt die Kunsthistorikerin Lydia Altmann.

Die Ausstellung ist noch bis 24. Mai bei freiem Eintritt zu sehen.


Einer der Gastredner bei der heurigen "eurocature" in Wien wird unser Milan A. Ilic sein! Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen ihm alles Gute für diese sicher interessante und tolle Veranstaltung!


März 2019:

Und noch ein weiterer Neuzugang, den wir stolz auf unserer Seite begrüßen dürfen: die wunderbare Mariana Nikolai aus Linz!


Neue Bilder und neue Gesichter auf unserer Website: wir freuen uns über Leonora Leitl, preisgekrönte Kinderbuchautorin und -illustratorin aus Gramastetten im Mühlviertel; Judith Köster, Grafikerin und Illustratorin aus Ternberg bei Steyr; und Wolfgang Menschhorn, Grafiker und Illustrator aus Bad Goisern!


Am 2. und 3. März findet die "Vienna International Gig Poster Show" am Ottakringer Vinyl & Music Festival in Wien statt - mit dabei: unsere Poster-Queen Missfelidae!


Februar 2019:

Am 24. Februar startet die Ausstellung "Wettlauf zum Mond! Die fantastische Welt der Science-Fiction" im Karikaturmuseum Krems - und mit dabei auch eines der phantastischen Bilder von Mathias Kollros!

 

Dauer der Ausstellung: 27. Oktober 2019


Neu bei der Lohnzeichnergilde und auch gleich eine Ausstellung: unter dem Titel "Knautschzone" zeigt Judith Auer (zusammen mit Doris Moser) ihre Kinderbuch-Illustrationen im Kunstraum pro arte in Hallein!

Die Vernissage findet am Donnerstag, 21. Februar, um 19:30 Uhr statt.

Zu sehen ist die Ausstellung bis 30. März.


Das "City! Magazin Linz/Wels/Steyr" veröffentlicht in seiner Februar-Ausgabe einen ganzseitigen Bericht über die Lohnzeichnergilde OÖ!

 

Danke Angelika Jungwirth für das nette Interview!


Jänner 2019:

Ab Donnerstag, 31. Jänner: die Ausstellung "Der Blick des Karikaturisten" in der Galerie Marchtrenk mit (u.a.) dem großartigen Sami Al-Deek!

Austellungsdauer ist bis 22. Februar.


Gratulation! Mit "AQUI" hat sich Atena Neuhuber einen Traum erfüllt: sie hat ihr eigenes Design-Label gegründet und bietet via Online-Shop als auch in ihrem Geschäft in der Herrenstraße 48 in Linz von ihr gestaltete Strandmode an!


Arnulf Kossak, Ausstellung 2019, Wilde Kreaturen, AK-Bildungshaus Jägermayrhof

Das neue Jahr beginnt gut: am 21. Jänner eröffnet die neue Ausstellung von Arnulf Kossak mit dem Titel "Wilde Kreaturen" in Linz!

 

Aus dem Pressetext:

"Neben seiner Tätigkeit als Illustrator beschäftigt sich Arnulf Kossak bereits seit etwa 20 Jahren mit freien Bild- werken. Dabei rückte die Darstellung von tierischen Ge- schöpfen in den vergangenen Jahren immer mehr in den Mittelpunkt des künstlerischen Schaffens. Kossaks meist mit kräftigem Pinselstrich und expressiver Farbgebung gemalte Kreaturen entstammen seiner ganz persönlichen Welt und sind somit auch als gleichgesinnte Wegbegleiter und Seelenverwandte des Künstlers zu verstehen."

 

Vernissage: Montag, 21. Jänner um 19 Uhr im Jägermayrhof, Linz. Musikalische Begleitung: Stephan Punderlitschek, Violoncello.

Ausstellungsdauer: 22. Jänner bis 1. März

Öffnungszeiten: Mo-Fr 7:30 bis 19 Uhr